Fragen & Antworten zu meiner Hochzeitsfotografie


Ihr wollt heiraten - Wie wunderbar!

Dann ruft ganz schnell an und lasst euch euren Wunschtermin reservieren! Das mag sich jetzt komisch anhören, aber wir sind meist 1 Jahr im Voraus ausgebucht, genauso wie die meisten anderen guten Hochzeitsfotografen, die Top-Locations, die besten DJs, die leckersten Konditoren und Caterer und die allerschönsten Kirchen.

Treffen & Sympathie

Ein persönliches Vorgespräch (falls es nicht klappt auch gern via Skype) liegt mir sehr am Herzen, denn bei meiner Arbeit als Hochzeitsfotografin ist mir die Sympathie zwischen uns sehr wichtig, denn ihr teilt mit mir an eurem Hochzeitstag ganz persönliche und intime Momente.
Bei unserem Treffen quatschen wir in aller Ruhe über eure Wünsche und Vorstellungen, ich zeige euch meine Arbeitsweise und lasse euch in vorherige Hochzeiten eintauchen. Dann gehen wir gemeinsam meine Leistungen durch und ihr könnt in Ruhe schauen, was am besten zu euch passt. Lasst alles in Ruhe sacken und schlaft auch gern mal drüber!
Sobald ihr euch entschieden habt halten wir natürlich alles vertraglich fest und ihr könnt sicher sein, dass ich an eurem großen Tag überpünktlich da sein werde ;-)

Kirche & Blitzlichtgewitter

...verträgt sich nicht und macht die Stimmung kaputt. Daher fotografiere ich unauffällig und dezent und halte mich unscheinbar im Hintergrund auf. Mein Profi-Equipment mit sehr lichtstarken Objektiven erlaubt es mir, auch in etwas dunkleren Kirchen auf den Blitz verzichten zu können. Bei Gebeten oder dem Segen lasse ich die Kamera selbstverständlich ruhen und ich nutze nur Gesangseinlagen, um mich in der Kirche zu bewegen und euch mit wunderbaren Perspektiven zu überraschen.

Bitte fragt aber vorher euren Pastor oder Priester ganz lieb, ob ich eure Trauung fotografisch begleiten darf. Die meisten sind aber aus Erfahrung eher froh, dass dann nur eine Person fotografiert anstatt einer Gästeschar und die auch noch weiß, was und vor allem wie sie es tut ;-)

Kurz vor der Hochzeit

...melde ich mich telefonisch noch einmal bei euch und wir können die letzten Details und eventuelle Änderungen besprechen. Solltet ihr noch Fragen haben oder meine langjährige Erfahrung auch mal für nicht-fotografisches benötigen, stehe ich euch dafür natürlich gern zur Verfügung!

Euer Hochzeitstag

Ich bin immer überpünktlich da und auch vorher am Tag durchgehend für euch erreichbar! Ich bin stets an eurer Seite und fotografiere auch manchmal Dinge aus Positionen, die euch etwas merkwürdig erscheinen mögen. Am besten tut ihr dann so, als wäre ich gar nicht da, so entstehen ganz natürliche und authentische Hochzeitsfotos im Reportagestil.
Wenn ich mir wünsche, dass ihr in die Kamera schaut sage ich das auch, ansonsten genießt ihr einfach euren Tag!

Gern stehe ich euch auch mit meiner Erfahrung zur Seite, helfe gern wenn komplizierte Schleppen hochgebunden werden müssen, der Schleier durch kräftiges Knuddeln und Umarmen etwas verrutscht ist oder der Bräutigam seine Eröffnungsrede zu Hause vergessen hat. Ich kenne die Abläufe und weiß meist schon vorher, was gleich passieren wird...

Falls wir den ganzen Tag miteinander verbringen oder ich bis in den Abend hinein fotografiere freue ich mich zwischendurch auch mal über ein Schlückchen Wasser und ein Stückchen Brot ;-)

Und wenn es regnet?

Was soll's? Meine Ideen und mein Equipment sind wasserfest, also keine Panik! Wir machen das Beste daraus, rocken eure Brautpaarfotos mit quietschbunten Schirmen und hübschen Gummistiefeln. Kreativ wie ich bin fällt mir auch bei einem nicht so optimalen Wetter immer etwas Schönes ein und eure Bilder bekommen eine ganz eigene stimmungsvolle Atmosphäre!

Und als Alternative gibt's ja auch unser After-Wedding-Shooting, da können wir uns dann an einem sonnigen Tag austoben!

After-Wedding-Shooting

Hier können wir so richtig kreativ werden und uns fotografisch komplett austoben, auch gern an verschiedenen Locations!
Ihr müsst nun keine Angst mehr haben, dass euer Kleid etwas dreckig wird, könnt euch auch mal ins Gras plumpsen lassen oder die Füße ins Wasser stecken - Gern auch ganz eintauchen!
Außerdem müsst ihr euch keine Gedanken um eure Gäste machen, müsst euch wie bei einem Shooting am Hochzeitstag nicht fragen, ob sie während eurer Abwesenheit gut versorgt und bei Laune gehalten werden. So haben wir ganz viel Zeit, um so richtig kreativ werden zu können und es entstehen bei einem After-Wedding-Shooting ganz eigene Fotos mit einem ganz besonderen Stil!

Aber sich extra noch mal stylen lassen? Der ganze Aufwand und die Zeit?
JAAAA! Warum denn nicht? Ist doch toll, noch einmal Braut zu sein und das Kleid ein zweites Mal zu tragen! Geniesst das, es macht Spaß! Beim Styling könnt ihr ja dann auch etwas experimenteller werden, wenn ihr mögt. Es muss nicht aussehen wie am Hochzeitstag, davon habt ihr ja schon Fotos. Lasst euren Wünschen einfach freien lauf!

Meine Bildsprache

An eurem Hochzeitstag und auch beim After-Wedding-Shooting bekommt ihr die volle Ladung Kreativität und meinen Einfallsreichtum ab. So schneide ich auch mal Köpfe an oder mache ungewöhnliche Anschnitte, das ist kein Versehen sondern ein gern verwendetes Stilmittel, um den Bildern Ausdruck und Emotionen zu verleihen und die Blickrichtung zu lenken.
Ich bearbeite eure Fotos so, wie ich sie schon bei der Aufnahme im Kopf hatte - natürlich dürft ihr aber gern auch eure Wünsche äußern!

Letztendlich hat euch ja meine Bildsprache auch zu mir geführt - Vertraut mir einfach, eure Fotos werden euch verzaubern!

Nach der Hochzeit

Jetzt beginnt für mich der lange Prozess der Sichtung, Archivierung und der Bearbeitung jedes einzelnen Reportagefotos. Manche wandle ich in schönes sepia, andere vielleicht in ein klassisches schwarz-weiß, manche bleiben farbig, andere bekommen einen schönen Effekt. Das passiert dann auch noch mal mit euren Brautparr-Fotos - hier haue ich dann auch mal gerne in die Vollen und tobe mich kreativ aus ;-)

Nach ca. 2-4 Wochen haltet ihr dann eure Fotos in den Händen, hübsch verpackt in einer dekorativen Schachtel und natürlich mit den dazugehörigen CDs! Hier freue ich mich immer ganz besonders, wenn ich die Bilder persönlich übergeben darf - das Funkeln in den Augen meiner Brautpaare, manchmal auch ein Freudentränchen, sind für mich mehr Wert als alles andere!

Eure Frage ist noch immer unbeantwortet? Dann ruft mich an oder schreibt mir!


Tel. 0234737993749
Mobil 0179/9118892
kontakt@christina-foerster.de

Fotostudio Bochum für lebendige Fotografie


· Hochzeitsfotografie & Hochzeitsreportagen
· Portraitfotografie
· Kinder- & Familienfotos
· Schwangerschaftsfotografie
· Baby- & Newbornfotografie
· Business- & Bewerbungsfotos
· Dessous- & Aktfotografie
von Frau zu Frau

Kreative Fotografin & Hochzeitsfotografin


Christina Förster Fotografie
Hohe Eiche 16
44892 Bochum
Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0234/37993749
Mobil: 0179/9118892
kontakt@christina-foerster.de

Öffnungszeiten


flexibel nach Terminvereinbarung!
Montags, Sonn- & Feiertags geschlossen!

Telefonisch erreichbar
Di.-Fr. von 10-18 Uhr
und Sa. von 10-14 Uhr

Christina Förster Fotografie im bpp
Christina Förster Fotografie bei Tapfere Knirpse e.V.