FAQ - Häufig gestellte Fragen & unsere Antworten darauf!


Ich hab' keine Modelmaße - Bin ich überhaupt fotogen genug?

Ja. Jeder Mensch ist fotogen, da jeder Mensch eine ganz besondere Persönlichkeit besitzt und es meine Aufgabe ist, diese auf den Fotos geltend zu machen. Viele meinen, man müsste Idealmaße besitzen, ein Aussehen wie ein Model vorweisen können oder in die Schablone der „Stars & Sternchen“ passen - weit gefehlt.
Lass' Dich überraschen, was in Dir steckt - Du wirst staunen und begeistert sein!

Was muss ich vor dem Fotoshooting beachten?

Bei einem Erotik-Shooting ist es wichtig, dass ihr vorher möglichst keine engen Sachen tragt, die Spuren und Druckstellen auf der Haut hinterlassen, wie z.B. bei einer engen Jeans. Tragt statt einem BH vielleicht vorher lieber ein lockereres Bustier und keine engen Slips.
Du lässt dich stylen? Dann plane bitte eine weitere Stunde ein und komm' ungeschminkt und mit ungestyltem Haar!

Was muss ich zum Fotoshooting mitbringen?

Alles was du möchtest. Es ist nichts ungewöhnliches, einen kleinen Koffer mit den Lieblingsstücken mitzubringen. Wir schauen dann gemeinsam, was am besten zu deinen Wunschfotos passt und stellen die Outfits zusammen. Je nach Shooting-Art darf alles eingepackt werden, wonach dir der Kopf steht - vom Wohlfühl-Pulli bis hin zum Abendkleid bei einem Fashion & Portraitshooting, bei einem erotischen Shooting natürlich sexy Dessous, Hotpants, oder auch mal eine zerschlissene Jeans - einfach alles, worin du dich erotisch, sexy und vor allem auch wohl fühlst.
Und vergesst die Accessoires nicht! Gürtel, Schuhe, Sonnenbrillen, Hüte, Ketten, Handschuhe, Tücher, Schals, ...
Einen großen Teil habe ich auch hier im Studio wie z.B. Handschuhe in allen möglichen Varianten, Engelsflügel, Federboas, Rosenblätter, Hüte, Tücher, Schals, Fächer usw.

Wie läuft so ein Fotosooting denn ab?

Ganz locker und ohne Hektik natürlich! Wir besprechen entweder ein paar Tage vorher telefonisch oder persönlich oder direkt vor dem Fotoshooting eure Wünsche und Vorstellungen und ich erläutere euch auch meine Ideen und meine kreative Arbeitsweise, wir quatschen über eure Outfits, Accessoires und die dazu passenden Posen. Sofern ihr ein Styling dazu gebucht habt, könnt ihr jetzt erst mal entspannen und euch bepudern lassen...
Und dann geht's auch schon los! Keine Panik, eventuelle Unsicherheiten und die Nervosität verschwinden nach ein paar Minuten ganz schnell. Spätestens, wenn ich euch die ersten Bilder auf der Kanmera gezeigt habe, kommt ein "Wow, das bin ich?!" - Versprochen!
Während des Shoppings ist natürlich immer wieder Zeit für ein Schlückchen Sekt, Kaffe oder Wasser, alle Getränke stehen kostenlos für euch bereit!

Und nach dem Fotoshooting? Wie komme ich an meine Bilder?

Ca. 1-2 Tage nach dem Fotoshooting erhaltet ihr von mir per Mail einen Link zu unserer geschützten Galerie. Hier könnt ihr für 14 Tage eure Bilder in Ruhe und entspannt zu Hause begutachten und eure Auswahl treffen. Die Bilder sind nummeriert, so könnt ihr mir am besten eure Favoriten mitteilen. Diese werden dann, entweder nach euren ganz persönlichen Wünschen oder mit meiner eigenen kreativen Bildsprache, nochmals aufwendig nachbearbeitet und retuschiert. Innerhalb von 7-10 Werktagen könnt ihr eure Fotos dann hier im Studio abholen oder der Postbote bringt sie euch nach Hause!

Wann ist der beste Zeitpunkt für ein Babybauch-Fotoshooting?

Einfach dann, wenn ihr euch am wohlsten fühlt und am besten, bevor der Bauch sich nach unten verlagert, quasi "kippt". Aus unserer Erfahrung ist die Zeit zwischen der 31. und 34. Schwangerschaftswoche am schönsten für ein Fotoshooting, da da der Bauch so richtig schön prall und kugelig ist. Bei Zwillingen kommt ihr am besten etwas eher, denn platzbedingt haben es zwei kleine Mäuse immer etwas eiliger, das Licht der Welt zu erblicken...

Und wann werden Newbornfotos gemacht?

In den ersten zwei Wochen nach der Geburt kann man ganz wunderbar diese schönen Neugeborenenfotos machen - und die kleinen Mäuse bekommen davon kaum etwas mit und es ist auch gar nicht stressig oder gar gesundheitsschädlich für die Kleinen. Oft schlummern sie auch beim Fotoshooting gleich wieder ein, und das dürfen sie auch, denn so gelassen und entspannt zaubern wir hier im warm aufgeheizten Fotostudio oder bei euch zu Hause ganz kuschelige Newborn-Fotos!

Hochzeitsfotos, Hochzeitsreportagen & After-Wedding-Shooting

Für dieses Thema haben wir >>HIER<< einen eigenen Frage-Antwort-Katalog zusammengestellt. Schaut mal...

Nutzungsrechte & Referenzen - Warum & Wofür?

Die Urheberrechte an den Fotos liegen immer beim Fotografen. Deshalb gewähren wir euch auf eure Fotos das sog. einfache Nutzungsrecht. Damit dürft ihr Kopien und Abzüge für euch und eure Liebsten erstellen und die Fotos für Fotobücher, Facebook etc. verwenden. Sobald ihr die Fotos im Internet veröffentlicht, z.B. bei Facebook, Twitter etc., müsstet ihr den Urhebernachweis erbringen, indem ihr mich als Fotografin nennt. Das ist gesetzlich sogar vorgeschrieben und man macht sich strafbar, wenn dies nicht geschieht.

Jedoch dürft ihr meine Fotos nicht für kommerzielle Zwecke nutzen, d.h. ihr dürft diese nicht weiterverkaufen oder an Zeitungen, Zeitschriften etc. verschenken. Eine Nutzung in diesem Bereich bedarf meiner schriftlichen Zustimmung! Eine Nutzung durch Dritte ist ebenfalls ausgeschlossen!

Referenzen sind für mich als Fotografin und auch als Künstlerin sehr wichtig und sind das Aushängeschild meines Könnens. Ich würde mich daher sehr freuen, wenn ihr mir für eure schönsten Fotos das Veröffentlichungsrecht einräumen würden.

Alles diskret?

Natürlich. Ich gebe weder Namen noch Daten meiner Kunden heraus, noch stelle ich ohne euer Einverständnis Bilder öffentlich in meinem Studio oder auf meiner Homepage aus.
Die digitalen Rohdaten eures Fotoauftrages lagern sicher in meinem Archiv und können auch nur von euch persönlich nachbestellt werden.

Und wenn ich einen gebuchten Fotoshooting-Termin nicht einhalten kann?

Kein Problem, einfach anrufen und absagen. Am besten natürlich so früh wie möglich, damit der Termin neu vergeben werden kann. Euch entstehen für das Absagen des gebuchten Termins natürlich keine Kosten.

Solltet ihr aber einen gebuchten Termin ohne triftigen Grund ohne vorheriger Absage einfach platzen lassen, erlaube ich mir eine Berechnung von 50% vom Gesamtbetrag des gebuchten Shootings.

Eure Frage ist noch immer unbeantwortet? Dann ruft mich an oder schreibt mir!


Tel. 0234/37993749
Mobil 0179/9118892
kontakt@christina-foerster.de

Fotostudio für lebendige Fotografie in Bochum

· Hochzeitsfotografie & Hochzeitsreportagen
· Portrait-, Kinder & Familienfotos
· Schwangerschaftsfotografie
· Baby- & Newbornfotografie
· Business- & Bewerbungsfotos
· Dessous & Aktfotografie von Frau zu Frau

Kreative Fotografin & Hochzeitsfotografin

Christina Förster Fotografie
Hohe Eiche 16
44892 Bochum
Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0234/37993749
Mobil: 0179/9118892
kontakt@christina-foerster.de

Öffnungszeiten

flexibel nach Terminvereinbarung!
Montags, Sonn- & Feiertags geschlossen!

Telefonisch erreichbar
Di.-Fr. von 10-18 Uhr
und Sa. von 10-14 Uhr

Fotografin Bochum bpp
Fotografin Bochum Tapfere Knirpse